Forstbetrieb Hümmel

Blockhütte im Team bauen
Wochenendseminar im Blockhüttenbau

Im Forstrevier Hümmel gibt es noch das echte Abenteuer.

Der ökologisch bewirtschaftete Wald bietet nicht nur ungezählten Tierarten ein Zuhause, sondern vielleicht bald auch Ihnen. Dazu müssen allerdings erst 40 Bäume gefällt, entrindet, zugeschnitten und eingepasst werden. Im Team ist es zu schaffen: Ein Blockhaus an einem Wochenende zu bauen. Und genau das ist das Ziel: Nicht die exakte Anleitung, wie Sie sich Ihr nächstes Gartenhaus bauen, sondern das Erlebnis, wie vor 100 Jahren auf sich gestellt und mit archaischem Werkzeug in der Gruppe zu arbeiten.

Außer einer durchschnittlichen Kondition und verschmutzungsfähiger, wetterfester Kleidung brauchen Sie noch einen Schlafsack und persönliches Essgeschirr. Für Werkzeug, Essen und Trinken ist in rustikaler Form gesorgt.

Nach der Arbeit am Blockhaus klingt der Abend in geselliger Runde am Lagerfeuer aus, bevor auf einem Bett aus Fichtenreisig Kraft für den nächsten Tag getankt wird.

Termine:
17.08. - 19.08.2018
07.09. - 09.09.2018
gestartet wird jeweils freitags um 14:00 Uhr, Ende der Veranstaltung ist immer sonntags um 12:00 Uhr
Kosten: 280,- € pro Person
Anmeldung unter: 0 26 94 - 33 73 093      klicken zum wählen
Leistungen:

Stellung aller Materialien (Holz, Werkzeug, Handschuhe), Verpflegung vom Lagerfeuer, Betreuung durch Fachpersonal